PRODUKTE

In der Arbeitsgruppe möchten wir das qualitative und haltbare Angebot im Thema „Garten“ entwickeln, in dessen Rahmen neben den geplanten Entwicklungen der Projektpartner auch die Inhaber der „Gottes Gärten“ und „Menschens Gärten“, die Wirtschafter einzelner Wiesen, Waldbereiche, Weingebirgen, Zaubergärten (40 Organisationen) mit einbezogen werden. Ziel des Arbeitspaketes ist die Formung der Themen „Garten“ der Grenzregion in ein einheitliches Angebot. Im Projekt werden 5 Produkte – duftiger Holunder, heilender Buchweizen, Zaubergärten, Blumen von Wald und Wiese, Orchideen-Park – entwickelt.